{{Cart.NumberOfCartItems}} 0

Warenkorb ist leer

ArtikelMengeMengeGesamt 
{{item.Product.Partnumber.Color}}
{{item.Product.Partnumber.Size}}
*Sale Items Non-Refundable
(Final Sale)
{{item.TotalToFormat}}
{{item.TotalOriginalPriceToFormat}}
Gesamt :{{Cart.TotalToFormat}}
{{Cart.LockedCartDescription}}

Select your location

Wähle Deine Kategorie

Wähle Deine Kategorie

Wähle Deine Kategorie

Giant Germany Off-Road Team

 

Giant Germany Off-Road Team – mit Vollgas in die neue Saison

Das Off-Road Team bekommt Verstärkung in den Disziplinen Cross-Country und Marathon, holt einen talentierten, 12-jährigen Downhill-Rookie ins Team und befördert ein echtes Giant-Urgestein zum Teamcoach. Ready for Racing? Wir können's kaum erwarten!

 

Verstärkung für Cross-Country und Marathon

Sönke Wegner und Frederic Höllman heißen die beiden Neuen im Team, mit denen das Giant Germany Off-Road Team in der kommenden Saison auch in den Disziplinen Cross-Country und Marathon ein Wörtchen mitreden will. Die beiden sind nun offiziell Teil des Teams, der Giant Familie verbunden sind sie jedoch schon länger. Der Freiburger Sönke, der auf eine lange Marathon-Karriere zurückblickt und schon erfolgreich bei der Cape Epic in Südafrika und dem kanadischen BC Bike Race am Start war, fühlte sich schon in seinem vorherigen Team pudelwohl auf Giant Bikes. Der 18-jährige Youngster Frederic aus Stuttgart fuhr noch im letzten Jahr im Giant Junior Team und steigt jetzt ins Profi-Team auf, für das er nun mit voller Unterstützung um beste Rundenzeiten kämpfen wird.

 

Frischer Wind und viel Erfahrung für Downhill und Enduro

Auf deutschen Downhill- und Endurorennen waren die Fahrer des Giant Germany Off-Road Teams immer für eine Podiumsplatzierung gut und das soll sich auch in der neuen Saison nicht ändern. So bleibt der 5-fache belgische Downhillmeister Dave Goris ebenso Teil des erfolgreichen Teams, wie die Thüringer Downhill-Rakete Rick Balbierer und die beiden Enduro-Piloten Wildfred van de Haterd und Benny Herold. Zurück im Team ist der 20-Jährige Youngster Tim Schlüssler, der nach einer verletzungsbedingten Auszeit im letzten Jahr nun in den Schoß der Giant-Familie zurück kehrt und sich schon riesig darauf freut, endlich wieder Gas geben zu können.

Ganz neu im Team ist der erst 12-jährige Len Knur, der sich im letzten Jahr auf einem vielversprechenden vierten Rang des iXS Rookies Cup platzierte und Teil eines neuen Kapitels des Teams ist. Giant möchte aktiv den Downhillsport und den Nachwuchs fördern und wird Len nicht nur mit Material, sondern auch mit wertvoller Erfahrung und jeder erdenklichen Hilfe rund ums Rennen fahren und vor allem auch rund um den Spaß auf dem Bike unterstützen.

 

Sponsored by:

Aktuelle Nachrichten

Fahrer

Nino Antic

Benny Herold

Dave Goris

Tim Schlüssler

Rick Balbierer

Len Knur

Wilfred van de Haterd

Sønke Wegner

Frederic Höllman