Wichtiger Hinweis zur aktuellen Corona-Situation.  mehr lesen

TCR Advanced 2 Disc

RennRad - Rennräder unter 2000€

"Der Rahmen besteht aus Advanced- Composite-Carbon, das GIANT in der modifizierten Monocoque-Konstruktionsweise verarbeitet. Die Kraftübertragung ist auch dank der voluminösen Rahmenformen des Tretlagerbereiches sehr direkt. Diese enorm hohe Verwindungssteifigkeit bestimmt den agilen Gesamteindruck des TCR – die für diese Preisklasse auffällig ist. In Größe ML wiegt das TCR 8,5 Kilogramm. Das Fahrverhalten ist insgesamt recht agil, ohne dabei nervös zu sein. Dazu tragen zum einen das steife Oversized-Steuerrohr und das überdimensionierte – und auch aerodynamisch optimierte – Megadrive-Unterrohr bei. Zum anderen führen das ausgewogen lange Steuerrohr, der recht steile Lenkwinkel sowie die kurzen Kettenstreben und der ausgewogene Radstand zu einer hohen Agilität. Wegen des Compact-Designs ist der Auszug der VariantCarbon-Sattelstütze recht lang, wodurch diese spürbar Vibrationen dämpft. Im Steuerbereich fällt der Komfort geringer aus. Für Fahrkomfort sorgen die 25 Millimeter breiten GIANT-Gavia-Tubeless-Reifen, die mit einem geringen Luftdruck gefahren werden können. Sie bieten zudem besonders bei Trockenheit viel Grip und einen ausreichend geringen Rollwiderstand. [...]. Die Reifenfreiheit beträgt 32 Millimeter. Generell ist das TCR weniger auf Fahrkomfort und mehr auf ein sportives Fahrverhalten und eine verbesserte Aerodynamik ausgelegt. Die Sitzposition ist eher tief und gestreckt. Die Sattel-Lenker-Überhöhung ist deutlich. Die Shimano-105-Gruppe wird mit gruppenlosen Shimano-Kurbeln ergänzt. Die Bremskraft der Scheibenbremsen mit der 160- beziehungsweise 140-Millimeter-Disc war im Testzeitraum überzeugend. Die Übersetzung von 52/36 und 11-30 ist sportiv gewählt. [...]. Ein Sonderlob der Tester gab es für den komfortablen hauseigenen Approach-Sattel."

 1.999 € I 8,5 kg (mit Pedalen)

Direkt zum Bike