Wichtiger Hinweis zur aktuellen Corona-Situation.  mehr lesen

Testsieger! Das TCR Advanced Pro holt sich den Sieg im Cycling Weekly Gruppentest

Mittwoch, 21. April 2021

Produkt Neuigkeiten

Cycling Weekly hat einen Testbericht über das neue TCR Advanced Pro veröffentlicht, in dem der Carbon-Renner eine perfekte 10/10-Bewertung erhält und sich den Sieg in einem starken Rennrad-Gruppentest holt.

Die Redakteure testeten das TCR Advanced Pro in einem Gruppenbericht mit drei anderen Rennrädern in ihrer Kategorie: einem Specialized Tarmac SL7 Expert, dem BMC Teammachine SLR Two und dem Scott Addict RC 15. Dieses Jahr mit einem aerodynamischeren und einem höheren Profil neu gestaltet Das Verhältnis von Steifigkeit zu Gewicht, das TCR Advanced Pro Modell, war ein sofortiger Erfolg.

"Das GIANT hatte mich beim ersten Pedalhub", schrieb Tester Simon Smythe. „Mit seiner überlegenen Spezifikation ist es eindeutig das beste auf dem Papier und auch das leichteste der vier. Als ich das erste Mal spürte, wie es abgeht, wusste ich zweifelsohne, dass es der Testsieger wird. “

Die Redakteure bemerkten die Aktualisierungen des Framesets mit Rohrformen, die den Luftwiderstand verringern und die Leistung des TCR in Sprints und Solosituationen verbessern sollen. Sie schätzten auch das mitgelieferte PowerPro-Leistungsmessgerät und das GIANT Carbon LaufradSystem (tubeless) : „Ein Radsatz unter 1.500 g mit der neuesten hakenlosen Felgentechnologie - etwas, zu dem sich GIANTvoll und ganz verpflichtet hat - [das] sind die leichtesten, schnellsten und teuersten Räder eines der vier Räder in unserem Grouptest. “

Smythe beschrieb die Leistung des TCR Advanced Pro auf der Straße wie folgt: „Die Fahrqualität ist hervorragend nuanciert. Die Steifheit ist da, aber sie ist nicht übertrieben - sie fühlt sich eher lebhaft und federnd als brutal starr an. Nachdem wir unsere vier Räder ziemlich nahe beieinander auf derselben Testrunde gefahren waren, war es einfach, die Leistungen auf verschiedenen Abschnitten zu vergleichen: Es kletterte effizient, der Abstieg war stabil und das Selbstvertrauen inspirierend. Es hatte genau das richtige Maß an Komfort, ohne das Gefühl der Verbundenheit zu verlieren. In der Wohnung war es glatt und schnell, wenn man um ein großes Zahnrad rollte. "

Weitere Informationen findest du auf der Website von Cycling Weekly.

Klicke hier, um alle Details zum neuen Angebot an TCR-Rennrädern zu erfahren.

Teilen

Das könnte dich auch interessieren