Wichtiger Hinweis zur aktuellen Corona-Situation.  mehr lesen

GIANT stellt das neue Trance X Trail Bike vor!

Donnerstag, 28. Oktober 2021

Produkt Neuigkeiten

Mit dem neuen Trance X stellt GIANT die neueste Ergänzung seiner Trance-Trailbikes vor. Es wurde für diejenigen entwickelt, die das reaktionsfreudige, agile Fahrverhalten von 27,5-Zoll-Laufrädern bevorzugen, und ist für technische Trails konzipiert, um durch Steingärten zu gleiten, über Sprünge zu fliegen und den Spaßfaktor bei jeder Fahrt zu erhöhen.

Das Herzstück dieses neuen Trail-Rippers ist sein ALUXX SL-Aluminiumrahmen – ein leichtes, superstarkes Chassis, das auf aggressives Singletrail-Gelände abgestimmt ist. Der Rahmen besteht aus 6061-Legierung, die ein erstklassiges Verhältnis von Steifigkeit zu Gewicht bietet, und bietet eine reibungslose Kontrolle, ohne die reaktionsschnelle Fahrqualität zu beeinträchtigen. Es verfügt über ein bewährtes Maestro-Hinterradfederungssystem mit 145 mm Federweg am Hinterrad, gepaart mit einer 160 mm Gabel vorne. Ein oberer Kipphebel aus Advanced Forged Composite reduziert das Gesamtgewicht des Rahmens und erhöht gleichzeitig die Steifigkeit.

Eine der bahnbrechenden Innovationen des Trance X ist eine neue einstellbare Rahmengeometrie. Ein Flip-Chip am Kipphebel des Maestro-Federungssystems ermöglicht es Fahrern, je nach Fahrstil und Gelände einen steileren oder flacheren Steuer- und Sitzwinkel zu wählen.

Du kannst den Lenkkopfwinkel von 63,8 bis 64,5 Grad (Größe Medium) einstellen. Der Sitzrohrwinkel lässt sich von 76,3 auf 77,0 Grad einstellen (Größe Medium). Wenn du die Geometrie änderst, ändert sich auch der Tretlagerabstand von 20 mm in der hohen Einstellung auf 30 mm in der niedrigen Einstellung. Die niedrige Einstellung bietet eine lockerere Geometrie, die besser für schnelles, offenes Gelände geeignet ist. Die hohe Einstellung bietet eine steilere Geometrie und wird für enge, technische Trails empfohlen.

In beiden Fällen ist die Rahmengeometrie des Trance X darauf ausgelegt, die Agilität der 27,5-Zoll-Laufräder zu optimieren. Kurze Kettenstreben (430 mm hinten/mittig) sorgen für einen kompakten Hinterbau, der es zu einer extrem reaktionsschnellen Trail-Maschine macht. Diese Geometrie ermutigt die Fahrer/innen, ihren Style zu zeigen, egal ob sie im Bikepark Sprünge machen oder bei technischen Abfahrten schnelle Linienwechsel vornehmen.

Der Boost-Nabenabstand verbessert die seitliche Radsteifigkeit und das Rahmenset bietet viel Platz für größere, großvolumige Reifen bis zu 2,6 Zoll. Darüber hinaus verfügt jedes Trance X-Modell über ein Giant Tubeless WheelSystem und Reifen, die direkt aus der Box montiert werden.

Für weitere Informationen, einschließlich aller Details zu Funktionen und Technologien, klicke hier.

Teilen

Zugehörige Artikel

Das könnte dich auch interessieren