Wichtiger Hinweis zur aktuellen Corona-Situation.  mehr lesen

{{ productAwardLocalized.Quote }}

Revolt
Advanced Pro 1

teilen

DIESES ÜBERARBEITETE CARBON-GRAVELBIKE IST JETZT LEICHTER, GESCHMEIDIGER UND ANPASSUNGSFÄHIGER AN UNTERSCHIEDLICHE BEDINGUNGEN UND GELÄNDE UND KOMBINIERT ULTRA-EFFIZIENTE LEISTUNG MIT HANDLING UND KONTROLLE AUF HÖCHSTEM NIVEAU.

wichtige Leistungsfaktoren

Leichte Effizienz

Der neue Advanced Carbon-Rahmen und die Advanced SL Composite-Gabel sparen zusammen 200 Gramm im Vergleich zur vorherigen Generation ein. Die aktualisierte Geometrie umfasst ein niedrigeres Tretlager, einen längeren Reach und einen steileren Steuerrohrwinkel für bessere Beschleunigung und Klettereigenschaften.

Verbesserte Nachgiebigkeit

Der neue Rahmen verfügt über einen niedrigeren Sitzstrebenübergang und Rohre mit kleinerem Durchmesser, um Stöße und Vibrationen auf der Straße zu absorbieren. Der SLR D-Fuse Carbon-Lenker und die D-Fuse-Sattelstütze arbeiten als System, um die Nachgiebigkeit zu optimieren, ohne die Steifigkeit beim Kurvenfahren, Sprinten oder Klettern zu beeinträchtigen.

Anpassungsfähig an jedes Terrain

Mit einem Flip-Chip am hinteren Ausfallende lässt sich der Radstand einstellen: kurz für agileres Handling oder lang für mehr Stabilität auf rauen Straßen und Schotter. Die lange Einstellung ermöglicht die Verwendung von Reifen mit einer Breite von bis zu 53 mm. Du kannst die mitgelieferte D-Fuse-Sattelstütze für maximale Nachgiebigkeit wählen oder auf eine runde 30,9-mm- oder eine Dropper-Stütze umsteigen.

Highlights

Diese renntaugliche Gravel-Maschine basiert auf einem leichten Advanced Carbon-Rahmenset mit einer aktualisierten Geometrie, die es perfekt macht, um variables Terrain mit größerer Effizienz und Kontrolle zu bewältigen. Die brandneue, leichtere Advanced SL Carbon-Gabel schluckt alle Unebenheiten. Die neueste Revolt-Reihe lässt sich jetzt noch besser an deinen Fahrstil und deine Strecken anpassen. Mit der neuen Flip-Chip-Funktion am hinteren Ausfallende lassen sich Radstand und Reifenfreiheit schnell und einfach einstellen. Mit dem neuen Sattelstützenadapter kannst du die mitgelieferte D-Fuse Carbon-Sattelstütze für maximale Nachgiebigkeit verwenden oder auf eine runde 30,9-mm-Sattelstütze oder eine Dropper Post umsteigen.

Revolt Advanced Pro with interactive tooltips

Technologien

ADVANCED COMPOSITE TECHNOLOGIE
D-FUSE TECHNOLOGIE
OVERDRIVE
Tubeless System
MEGADRIVE
POWERCORE
Flip Chip - Dropout

Größen- und Geometriedaten

Größen werden nicht in allen Ländern gleich angeboten. Dein Liv & Giant Händler gibt dir genaue Auskunft über verfügbare Größen.

Selection of a button will change the units measurement displayed throughout the entire sizing guide section.
  • XS
      155 cm5’1”  to 166 cm5’5”
  • S
      159 cm5’3”  to 171 cm5’7”
  • M
      169 cm5’7”  to 181 cm5’11”
  • ML
      174 cm5’9”  to 186 cm6’1”
  • L
      179 cm5’10”  to 191 cm6’3”
  • XL
      189 cm6’2”  to 200 cm6’7”
bike diagram with measurements referenced in table that follows
Selection of a button will change the units measurement displayed throughout the entire sizing guide section.
  XSSMMLLXL
  SHORT | LONGSHORT | LONGSHORT | LONGSHORT | LONGSHORT | LONGSHORT | LONG
ASitzrohrlänge (mm) (inch)43016.945017.747018.549019.351020.153020.9
BSitzrohrwinkel (degrees)74.0°73.5°73.5°73.0°73.0°73.0°
COberrohrlänge (mm) (inch)54021.355021.75602257522.65852360023.6
DSteuerrohr-Länge (mm) (inch)1254.91355.31505.91656.51807.11957.7
ESteuerrohr-Winkel (degrees)70.0°71.0°71.5°72.0°72.0°72.0°
FGabelneigung (mm) (inch)502502502502502502
GTrail (mm) (inch)783.1 | 823.2722.8 | 753682.7 | 722.8652.6 | 682.7652.6 | 682.7652.6 | 682.7
HRadstand (mm) (inch)102440.3 | 103440.7102040.2 | 103040.6102640.4 | 103640.8103140.6 | 104141104141 | 105141.4105641.6 | 106642
IKettenstreben-Länge (mm) (inch)42516.7 | 43517.142516.7 | 43517.142516.7 | 43517.142516.7 | 43517.142516.7 | 43517.142516.7 | 43517.1
JTretlager-Höhe (mm) (inch)803.1 | 813.2803.1 | 813.2803.1 | 813.2803.1 | 813.2803.1 | 813.2803.1 | 813.2
KStack (mm) (inch)55621.957022.458623.160223.761624.363024.8
LReach (mm) (inch)381153811538715.239115.439715.640716
MÜberstandshöhe (mm) (inch)72428.5 | 73128.874029.1 | 74729.475729.8 | 76430.177430.5 | 78030.779131.1 | 79731.480731.8 | 81432
NLenkerbreite (mm) (inch)42016.542016.544017.344017.346018.146018.1
OVorbaulänge (mm) (inch)502602.4702.8803.1803.1903.5
PKurbellänge (mm) (inch)1706.71706.7172.56.8172.56.81756.91756.9
QRadgrösse 700C700C700C700C700C700C
Spezifikationen
  • Grössen
    XS, S, M, M/L, L, XL
  • Farbe
    Matte Carbon / Gloss Black
  • Rahmen
    Advanced-Grade Composite, 12x142mm thru-axle, disc, flip chip dropout
  • Gabel
    Advanced SL-Grade Composite, full-composite OverDrive steerer, 12mm thru-axle, disc
  • Dämpfer
    N/A
  • Lenker
    Giant Contact SLR XR D-Fuse, 31.8mm XS:42cm, S:42cm, M:44cm, M/L:44cm, L:46cm, XL:46cm
  • Griffe
    Stratus Lite 3.0
  • Vorbau
    Giant Contact, 8-degree XS:50mm, S:60mm, M:70mm, M/L:80mm, L:80mm, XL:90mm
  • Sattelstütze
    Giant D-Fuse SLR, composite, -5/+15mm offset
  • Sattel
    Giant Approach SL
  • Pedale
    N/A
  • Schalthebel
    SRAM Rival eTap AXS, 2x12
  • Umwerfer
    SRAM Rival eTap AXS
  • Schaltwerk
    SRAM Rival eTap AXS
  • Bremsen
    SRAM Rival eTap AXS hydraulic, SRAM PaceLine rotors [F]160mm, [R]160mm
  • Bremshebel
    SRAM Rival eTap AXS hydraulic
  • Kassette
    SRAM Rival, 12-speed, 10x33
  • Kette
    SRAM Rival D1
  • Kurbel
    SRAM Rival D1 DUB, 30/43 XS:170mm, S:170mm, M:172.5mm, M/L:172.5mm, L:175mm, XL:175mm
  • Tretlager
    SRAM DUB, press fit
  • Felgen
    Giant CXR 1 Carbon Disc WheelSystem
  • Nabe
    Giant CXR 1 Carbon Disc WheelSystem
  • Speichen
    Giant CXR 1 Carbon Disc WheelSystem
  • Reifen
    Maxxis Receptor, 700x40c, tubeless
  • Extras
    tubeless prepared, 53mm max tire size in "long" flip chip position, 42mm max tire size in "short" flip chip position
  • Gewicht
    Wie schwer ist das Fahrrad ? Das ist eine vielgestellte Frage. Zur Bestimmung des Gewichtes bei Fahrrädern gibt es keinen einheitlichen Industriestandard, was einen seriösen Vergleich von Gewichtsangaben nahezu unmöglich macht. Ein Fahrrad ist ein komplexes technisches Produkt. Fahrfreude wird von vielen Faktoren wie Sitzposition, Rahmengeometrie, Rahmenmaterial, Rahmenverarbeitung, Federungstechnologie, Laufrädern und Reifen bestimmt.

Spezifikations-, Preis- und Farbänderungen vorbehalten.

Spezifikations-, Preis- und Farbänderungen vorbehalten.